Search
Languages

Bourns erwirbt Stoßspannungsschutzprodukte für Leitstellen von Corning Cable Systems LLC

Riverside, Kalif., 19.Juni 2009 Bourns, Inc. hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen praktisch die gesamten Aktivposten des Stoßspannungsschutzgeschäfts für Leitstellen von Corning Cable Systems LLC erworben hat, einem Teil des Telekommunikationssegments von Corning Incorporated Telecommunication. Mit diesem Kauf erweitert Bourns sein aktuelles Angebot an Schutzprodukten und Schutztechnologie und baut seine Position als führender Anbieter von Stoßspannungsschutzgeräten für Leitstellen und fernbediente Schaltschränke weiter aus. Bourns wird das Geschäft mit Stoßspannungsschutzprodukten für Leitstellen innerhalb seines vorhandenen Entwicklungs- und Marketinggeschäfts in Riverside, Kalifornien und seiner Produktionsstätten in Costa Rica und Tijuana, Mexiko, konsolidieren.

Die Stoßspannungsschutzprodukte für Leitstellen von Corning Cable Systems, zu denen 5-Pin-, 4-Pin-, 1-Pin-Schutzmodule, die entsprechenden Schutzblöcke, Anschlüsse und Schutztafeln gehören, werden grundsätzlich an Telcos zur Verwendung in Leitstellen und fernbedienten Schaltschränken in den USA, Kanada und Mexiko verkauft. Es werden von vielen Herstellern auch ausgewählte Produkte als Komponenten in hochwertigen Produkten mit mitgeführten Kupferkabeln erworben. Die von Bourns erworbenen Aktivposten enthalten keine der anderen Kupferprodukte und auch nicht die europäischen Stoßspannungsschutzlösungen von Corning Cable Systems.

Bourns hat kürzlich die Produkte zum Kommunikationsschutz von Joslyn Electronics und Emerson Network Power, die Sparte kontaktloser Primärschutzprodukte von Texas Instruments und die innovativen TBU-Schutzabschaltungen von Fultec Semiconductor erworben.

"Wir bei Bourns haben es uns zum Ziel gesetzt, die besten und zuverlässigsten Elektroniklösungen bereitzustellen, um die unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen", sagte Dr. Erik Meijer, Vizepräsident Schutzabschaltungen bei Bourns. "Mit seinen mehr als 30 Jahren Erfahrung auf diesem Markt hat sich das Unternehmen Bourns eindeutig mit seiner eigenen Produktion von Bauteilen, wie Gasentladungsröhren, Thyristoren, PTC-Thermistoren und den kürzlich erworbenen TBU-Schutzabschaltungen positioniert. Man kann wohl sagen, dass alle diese Produkte zusammen das Herz moderner Schutzeinrichtungen in der Telekommunikation sind".

Bitte besuchen Sie unsere Seite Fremdfabrikate.

Über Bourns

Bourns, Inc. ist ein führender Hersteller und Zulieferer von Positions- und Geschwindigkeits-Sensorik, Schutzabschaltungslösungen, magnetischen Komponenten, Mikroelektronikmodulen, Schalttafelsteuerungen und Widerstandsprodukten. Mit Hauptverwaltung in Riverside, Kalifornien beliefert Bourns eine Reihe von Märkten, einschließlich Automobilbranche, Industrie, Haushalt, Kommunikation, nicht-lebenserhaltende medizinische Unterstützungstechnik, Audio sowie viele andere Marktsegmente. Weitere Firmen- und Produktinformationen sind erhältlich auf www.bourns.com.

Bourns® und das Bourns-Emblem sind eingetragene Warenzeichen von Bourns, Inc. und dürfen nur mit Genehmigung von Bourns und nur mit ordnungsgemäßer Anerkennung öffentlich verwendet werden. Andere aufgeführte Namen und Marken sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

Agenturkontakt:
Annette Keller
Keller Communication
(949) 947-7232
annettekeller1984@gmail.com
Firmenkontakt:
David Scofield
Bourns, Inc.
(951) 781-5054
david.scofield@bourns.com
Please take a quick survey
Web Umfrage  
Opt out

Bourns Web Umfrage

Bitte beantworten Sie so viele Fragen wie möglich, wobei 1 gar nicht zutreffend und 5 sehr zutreffend ist.
Wie leicht war es, den gewüschten Inhalt zu finden?
Wie zufrieden waren Sie mit dem Inhalt?
Hat es länger oder kürzer als erwartet gedauert, den gewünschten Inhalt zu finden?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie unsere Website an einen Freund oder Kollegen weiter empfehlen werden?