Search
Languages

Bourns stellt neue Produktlinie mit Nebenwiderständen vor, die speziell als Schutzeinrichtung für empfindliche LED-Beleuchtungsanwendungen entwickelt wurden

Riverside, Kalif., 15.Februar 2011

- Bourns, Inc., ein führender Hersteller und Zulieferer elektronischer Bauteile, hat heute eine neue Produktlinie offener LED-Schutzeinrichtungen in Form von Nebenwiderständen vorgestellt, die speziell für LED-Beleuchtungsanwendungen entwickelt wurden. Die neue Nebenwiderständefamilie der Bourns® LSP-Serie trägt dazu bei, dass LED-Beleuchtungsanwendungen in Strängen robuster und zuverlässiger werden. Zu den meisten LED-Auslegungen gehören in Strängen angeordnete Beleuchtungskörper mit 20 oder mehr LEDs. In dieser Konfiguration kann eine offene LED dazu führen, dass der gesamte Strang ausfällt, was zu Leistungsminderungen, möglichen Wartungsfällen und teuren Garantieleistungen führen kann. Wird ein Nebenwiderstand der LSP-Serie von Bourns® in eine LED-Konstruktion integriert, so leuchten die von einem Ausfall nicht betroffenen Lichter im LED-Strang weiter, weil der Strom an der defekten LED vorbei geleitet wird. Die neue LSP-Serie offener LED-Nebenwiderstände ist die optimale Lösung für eine Vielzahl an LED-Beleuchtungsanwendungen, wie Glühlampen, Beleuchtungskörper und Hintergrundbeleuchtungssysteme.

"Das Angebot an LED-Beleuchtungsanwendungen steigt rapide an", sagte Ian Doyle, Produktlinienmanager Halbleiter-Produkte bei Bourns, Inc. "Mit der neuen LSP-Serie offener LED-Nebenwiderstände wird den Störungsraten früherer LED-Auslegungen begegnet. Der Einbau einer Bourns® LSP-Einrichtung in die LED-Auslegung erhöht die Zuverlässigkeit und trägt dazu bei, teure Ausfallzeiten zu eliminieren.

Zu der Bourns® LSP-Serie offener LED-Nebenwiderstände gehören vier Modelle: LSP0600BJR-S, LSP0900BJR-S, LSP1300BJR-S und LSP1800BJR-S. Kunden können ihr Schutzniveau mit den Bourns® Modellen LSP0600BJR-S erhöhen, indem sie je LED eine Einrichtung auswählen. Alternativ können die Kunden ihre Kosten für Schutzeinrichtungen senken, indem sie die Bourns® Modelle LSP0900BJR-S, LSP1300BJR-S oder LSP1800BJR-S auswählen, die Gruppen mit entsprechend zwei, drei oder vier LEDs isolieren können. Die neue Schutzeinrichtungsfamilie von Bourns wird in einem oberflächenmontierbaren SMB-Gehäuse angeboten und ist RoHS*-konform. Produktmuster sind ab sofort über die Bourns Vertriebshändler erhältlich. Preisbeispiel für Bourns® LSP0600BJR-S: USD 0,30 pro Stück, bei Abnahme von 10.000 Stück.

*RoHs-Richtlinie 2002/95/EC vom 27. Jan. 2003, einschließlich Anhang.

Über Bourns

Bourns, Inc. ist ein führender Hersteller und Zulieferer von Positions- und Geschwindigkeits-Sensorik, Schutzabschaltungslösungen, magnetischen Komponenten, Mikroelektronikmodulen, Schalttafelsteuerungen und Widerstandsprodukten. Mit Hauptverwaltung in Riverside, Kalifornien beliefert Bourns eine Reihe von Märkten, einschließlich Automobilbranche, Industrie, Haushalt, Kommunikation, nicht-lebenserhaltende medizinische Unterstützungstechnik, Audio sowie viele andere Marktsegmente. Weitere Firmen- und Produktinformationen sind erhältlich auf www.bourns.com.

Bourns® und das Bourns-Emblem sind eingetragene Warenzeichen von Bourns, Inc. und dürfen nur mit Genehmigung von Bourns und nur mit ordnungsgemäßer Anerkennung öffentlich verwendet werden. Andere aufgeführte Namen und Marken sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

Agenturkontakt:
Annette Keller
Keller Communication
(949) 947-7232
annettekeller1984@gmail.com
Firmenkontakt:
David Scofield
Bourns, Inc.
(951) 781-5054
david.scofield@bourns.com
Please take a quick survey
Web Umfrage  
Opt out

Bourns Web Umfrage

Bitte beantworten Sie so viele Fragen wie möglich, wobei 1 gar nicht zutreffend und 5 sehr zutreffend ist.
Wie leicht war es, den gewüschten Inhalt zu finden?
Wie zufrieden waren Sie mit dem Inhalt?
Hat es länger oder kürzer als erwartet gedauert, den gewünschten Inhalt zu finden?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie unsere Website an einen Freund oder Kollegen weiter empfehlen werden?